Freitag, 15.12.2017: "Mensch-Arbeit-Handicap"-Fotoausstellung mit Blende 8

Der Klever Fotoclub "Blende 8" besuchte die verschiedenen Niederlassungen von Haus Freudenberg und fotografierte Menschen mit Handicap bei ihrer faszinierenden und intensiven Arbeit.

  • Freitag, 15.12.2017: "Mensch-Arbeit-Handicap"-Fotoausstellung mit Blende 8
  • Der Klever Fotoclub "Blende 8" besuchte die verschiedenen Niederlassungen von Haus Freudenberg und fotografierte Menschen mit Handicap bei ihrer faszinierenden und intensiven Arbeit.

Freitag, 01.12.2017: Konzert zum gemütlichen Einklang in die Adventszeit

Das Programm von Stephanie und Marc Heinen reichte von Weihnachtsliedern zum Mitsingen über aktuelle Songcover, bis hin zu selbstgeschriebenen Liedern und Gedichten über das Leben. Bei dieser bunten Mischung war für jeden Geschmack etwas dabei.

  • Freitag, 01.12.2017: Konzert zum gemütlichen Einklang in die Adventszeit
  • Das Programm von Stephanie und Marc Heinen reichte von Weihnachtsliedern zum Mitsingen über aktuelle Songcover, bis hin zu selbstgeschriebenen Liedern und Gedichten über das Leben. Bei dieser bunten Mischung war für jeden Geschmack etwas dabei.

Freitag, 24.11.2017: Stefan Schölers Klavierschüler spielen vor

Ein kleines Konzert mit  Haydn`s Paukenschlagsynfonie, dem Vivace von C. Czerny, dem Bongo Boogie von J. W. Schaum oder Father & Son von C. Stevens gaben die Klavierschüler von Stefan Schöler dem begeisterten Publikum.

  • Freitag, 24.11.2017: Stefan Schölers Klavierschüler spielen vor
  • Ein kleines Konzert mit  Haydn`s Paukenschlagsynfonie, dem Vivace von C. Czerny, dem Bongo Boogie von J. W. Schaum oder Father & Son von C. Stevens gaben die Klavierschüler von Stefan Schöler dem begeisterten Publikum.

Freitag, 10.11.2017: Kordula Völker überzeugte mit Lyrik und Liedern über die Liebe

Sehnsüchte, eigene Lebensspuren und feinsinnige Texte, das zeichnete den "adrenalin"- Abend mit der Lieder- und Theatermacherin aus Dinslaken aus. Berührend und mit einer Prise Humor.

  • Kordula Völker überzeugte mit Lyrik und Liedern über die Liebe und mehr:
  • Sehnsüchte, eigene Lebensspuren und feinsinnige Texte, das zeichnete den "adrenalin"- Abend mit der Lieder- und Theatermacherin aus Dinslaken aus. Berührend und mit einer Prise Humor.

Gisela Hamaekers stellt feine Aquarellmotive aus

Die aus Goch-Kessel stammende Künstlerin feierte eine gelungene und viel beachtete Vernissage im Samocca. Kunstreisen und 20 Jahre Erfahrung machen die Ausstellung zu einer Augenweide.

  • Gisela Hamaekers stellt feine Aquarellmotive aus:
  • Die aus Goch-Kessel stammende Künstlerin feierte eine gelungene und viel beachtete Vernissage im Samocca. Kunstreisen und 20 Jahre Erfahrung machen die Ausstellung zu einer Augenweide.

Bruno Kaliwoda - Kostproben aus seinem neuen Roman "Mistelernte"

Der Wahl-Niederrheiner Bruno Kaliwoda las aus seinem neuesten Werk "Mistelernte". Romanheld Theo gerät in die Tücken des allzu menschlichen Lebens. Ein kurzweiliger Nachmittag gekonnt untermalt von Thomas Geisselbrecht an der klassischen Gitarre.

 

  • Bruno Kaliwoda - Kostproben aus seinem neuen Roman "Mistelernte"
  • Der Wahl-Niederrheiner Bruno Kaliwoda las aus seinem neuesten Werk "Mistelernte". Romanheld Theo gerät in die Tücken des allzu menschlichen Lebens. Ein kurzweiliger Nachmittag gekonnt untermalt von Thomas Geisselbrecht an der klassischen Gitarre.

Samstag, 21.10.2017: Nacht der Bands in Kleve

10 Lokale und ein Café mischten mit bei der ersten Nacht der Bands in Kleve:
"Für den Auftakt in "Kleve Live!" sorgte das kleine Cafe Samocca. Für einen Abend wurde das Kaffee- und Saftangebot gegen Sekt, Bier und Wein ausgetauscht, um für eine tolle Bühne für die Band Trashvillians zu sorgen. Etwa 80 Musikbegeisterte füllten das Cafe bis auf den letzten Platz. Für diese war es ein Start nach Maß, denn der Auftritt war mitreißend und berührend zugleich.

Mit prägnantem Hut und einem klangvollen Cello, sang der Frontmann von anekdotischen Erfahrung bei ausgelassenen Abenden nach gebrochenen Herzen. Country- und Westernmusik spielte er mit seiner vierköpfigen Band." so berichtet die RP online.

  • 10 Lokale und ein Café mischten mit bei der ersten Nacht der Bands in Kleve.
  • Samstag, 21.10.2017: Nacht der Bands in Kleve
  • "Für den Auftakt in "Kleve Live!" sorgte das kleine Cafe Samocca. Für einen Abend wurde das Kaffee- und Saftangebot gegen Sekt, Bier und Wein ausgetauscht, um für eine tolle Bühne für die Band Trashvillians zu sorgen. Etwa 80 Musikbegeisterte füllten das Cafe bis auf den letzten Platz. Für diese war es ein Start nach Maß, denn der Auftritt war mitreißend und berührend zugleich.
  • Mit prägnantem Hut und einem klangvollen Cello, sang der Frontmann von anekdotischen Erfahrung bei ausgelassenen Abenden nach gebrochenen Herzen. Country- und Westernmusik spielte er mit seiner vierköpfigen Band." so berichtet die RP online.

Samstag, 14.10.2017: Bert Keim beim Jazz

Bert Keim, kurzfristig eingesprungen, jazzte am Samstagmorgen am Hauspiano des Samocca.

  • Samstag, 14.10.2017: Bert Keim beim Jazz
  • Bert Keim, kurzfristig eingesprungen, jazzte am Samstagmorgen am Hauspiano des Samocca.

Freitag, 29.09.2017: Carolin Cleusters eröffnete ihre Kunstausstellung

"Wind & Wellen" fängt Carolin Cleusters in ihren Bildern ein und sie atmen Sommerfrische und -leben.

  • Freitag, 29.09.2017: Carolin Cleusters eröffnete ihre Kunstausstellung.
  • "Wind & Wellen" fängt Carolin Cleusters in ihren Bildern ein und sie atmen Sommerfrische und -leben.

Freitag, 22.09.2017: Musik á la carte mit Dr. Mojo

Das Samocca-Urgestein überzeugte ganz nah am Publikum und mit ganz großem Repertoire.

  • Freitag, 22.09.2017: Musik á la carte mit Dr. Mojo
  • Das Samocca-Urgestein überzeugte ganz nah am Publikum und mit ganz großem Repertoire.

Samstag, 09.09.2017: Frühstück bei angenehmer Live-Jazzpiano

Exzellente Jazzmusik mit Stücken von Henderson, Green, Kern und egenen Werken bot Stefan Schöler den Frühstücksgästen im Kaffeehaus Samocca.

  • Samstag, 09.09.2017: Frühstück bei angenehmem Live-Jazzpiano
  • Exzellente Jazzmusik mit Stücken von Henderson, Green, Kern und egenen Werken bot Stefan Schöler den Frühstücksgästen im Kaffeehaus Samocca.

Freitag, 25.08.2017: Three red shoes

Großartige red shoes und begeistertes Publikum - Pop und Rock - der besten heimischen Band. "Supergirl" von Reamonn, "Californication" oder "In The Ghetto" einmalig ausdrucksstark und gekonnt interpretiert.

  • Großartige red shoes und begeistertes Publikum - Pop und Rock - der besten heimischen Band. "Supergirl" von Reamonn, "Californication" oder "In The Ghetto" einmalig ausdrucksstark und gekonnt interpretiert.

Freitag, 14.07.2017: Michael Pauly - solo

Der exzellente Gitarrist aus Oberhausen brachte Ragtime, Swing und Folk mit.

  • Freitag, 14.07.2017: Michael Pauly - solo
  • Der exzellente Gitarrist aus Oberhausen brachte Ragtime, Swing und Folk mit.

Freitag, 30.06.2017: Vernissage mit Peter Bender

Ein etwa zehnköpfiges Team um Peter Bender aus dem Petrusheim in Weeze gestaltete eine Ausstellung zum Anfassen. Hinter dem Deckbild verbirgt sich ein zweites. Das gilt es zu entdecken. Und so mancher Text, verfasst von Manfred Lose, erklärt die jeweiligen Bilder.

  • Freitag, 30.06.2017: Vernissage mit Peter Bender
  • Ein etwa zehnköpfiges Team um Peter Bender aus dem Petrusheim in Weeze gestaltete eine Ausstellung zum Anfassen. Hinter dem Deckbild verbirgt sich ein zweites. Das gilt es zu entdecken. Und so mancher Text, verfasst von Manfred Lose, erklärt die jeweiligen Bilder.

Freitag, 24.06.2017: Ukulele Workshop mit Profimusiker Didi Spatz

Ukulele spielen(d) erlernen: Gut besucht und praxiserprobt leitete Didi Spatz den Workshop für Ukulele-Anfänger.

  • Freitag, 24.06.2017: Ukulele Workshop  mit Profimusiker Didi Spatz
  • Ukulele spielen(d) erlernen: Gut besucht und praxiserprobt leitete Didi Spatz den Workshop für Ukulele-Anfänger.

Freitag, 09.06.2017: Alexander Bärike

Authentisch und selbstgeschrieben sind die Lieder des Wahl-Dortmunders, der Alltagsgeschichten verarbeitet und liebenswert und mit dem ihm eigenen, frischen Klang vertont.

  • Freitag, 09.06.2017: Alexander Bärike
  • Authentisch und selbstgeschrieben sind die Lieder des Wahl-Dortmunders, der Alltagsgeschichten verarbeitet und liebenswert und mit dem ihm eigenen, frischen Klang vertont.

Freitag, 19.05.2017: Slide um easy aus Arnhheim

Röhrige Country und Westcoast Music brachten Jan Prins und Peter Lurvink mit ins Samocca.

  • Freitag, 19.05.2017: Slide um easy aus Arnhheim
  • Röhrige Country und Westcoast Music brachten Jan Prins und Peter Lurvink mit ins Samocca.

Freitag, 28.04.2017 um 18 Uhr: Jazz-Abend zweier Könner

Rico de Jeer am Bass und Stefan Schöler am Klavier jazzten einen Samocca-Abend.

  • Freitag, 28.04.2017 um 18 Uhr: Jazz-Abend zweier Könner

Samstag, 22.04.2017: Jazz zum Frühstück mit Reinhard Strähnz

Live-Jazz zum Frühstück in schöner Samocca-Kaffeehausatmosphäre

  • Samstag, 22.04.2017: Jazz zum Frühstück mit Reinhard Strähnz
  • Live-Jazz zum Frühstück in schöner Samocca-Kaffeehausatmosphäre

Feitag, 31.03.2017: Sebastian Schminke eröffnet seine Ausstellung

Zusammen mit Dirk van Leewen von BetreuWo hat Sebastian Schminke eine bewegte Ausstellung zum Thema "Die sind wie wir. Was uns eint- was uns trennt"  gestaltet. Großer Andrang herrschte bei der Vernissage.

  • Feitag, 31.03.2017: Sebastian Schminke eröffnet seine Ausstellung
  • Zusammen mit Dirk van Leewen von BetreuWo hat Sebastian Schminke eine bewegte Ausstellung zum Thema "Die sind wie wir. Was uns eint- was uns trennt"  gestaltet. Großer Andrang herrschte bei der Vernissage.

Freitag, 17.03.2017: Musikalische Lesung mit Eris von Lethe alias Ulrike Mattern-Ott

Die Bonner Autorin las kurzweilige Geschichten aus ihrem Erzählband "Irrsinge Begegnungen". Die Kinder - und Jugendtherapeutin verstand es, ihr Publikum zu begeistern und auf eine Reise zu ganz unterschiedlichen menschlichen, durchaus hintergründigen Begegnungen mitzunehmen. Alles unterlegt mit eigens hierfür komponierter, exzellenter Musik von David Krohn.

  • Freitag, 17.03.2017: Musikalische Lesung mit Eris von Lethe alias Ulrike Mattern-Ott
  • Die Bonner Autorin las kurzweilige
  • Geschichten aus ihrem Erzählband "Irrsinge Begegnungen". Die Kinder - und Jugendtherapeutin verstand es, ihr Publikum zu begeistern und auf eine Reise zu ganz unterschiedlichen menschlichen, durchaus hintergründigen Begegnungen mitzunehmen. Alles unterlegt mit eigens hierfür komponierter, exzellenter Musik von David Krohn.

Samstag, 11.03.2017: Stefan Schöler improvisiert Jazz

Anspruchsvolle Jazz-Interpretationen zum Samocca-Frühstück bot der Klever Pianist wieder am Samstagvormittag.

Samstag, 11.03.2017: Stefan Schöler improvisiert Jazz

Freitag, 03.03.2017: Blues 66

Von Muddy Waters bis Eric Clapton und mit ganz eigenen deutschen Titeln unterwegs: Blues 66 im Samocca.

  • Freitag, 03.03.2017: Blues 66
  • Von Muddy Waters bis Eric Clapton und mit ganz eigenen deutschen Titeln unterwegs: Blues 66 im Samocca.

Freitag, 19.02.2017: "Rheinuferfunde"- Joke Ruijs eröffnet ihre Ausstellung

Bei angeregtem  Gespräch über Hintergründe, Idee und Technik Ihrer Bilder eröffnete Joke Ruijs ihre Ausstellung. Ein 1895 bei Salmorth im Rhein untergegangenes Munitionsschiff gab den Anlass zu Skizzen von weiteren Rheinuferfundstücken.

  • Freitag, 19.02.2017: "Rheinuferfunde"- Joke Ruijs eröffnet ihre Ausstellung
  • Bei angeregtem  Gespräch über Hintergründe, Idee und Technik Ihrer Bilder eröffnete Joke Ruijs ihre Ausstellung. Ein 1895 bei Salmorth im Rhein untergegangenes Munitionsschiff gab den Anlass zu Skizzen von weiteren Rheinuferfundstücken.

Freitag, 03.02.2017: Andreas Strott

Eingängige eigene Songs, gefühlvolle Balladen, rockige Grooves. Andreas Strotts erster Auftritt erreichte das Publikum vor ausverkauftem Haus.

  • Freitag, 03.02.2017: Andreas Strott
  • Eingängige eigene Songs, gefühlvolle Balladen, rockige Grooves. Andreas Strotts erster Auftritt erreichte das Publikum vor ausverkauftem Haus.

Freitag, 13.01.2017: Dr. Mojo begeistert sein Publikum

Kurzfristig eingesprungen, aber mit seiner üblichen Präsenz - Dr. Mojo, alias Klaus Stachuletz, im Samocca mit Blues und vielem mehr.

Freitag, 13.01.2017: Dr. Mojo begeistert sein Publikum

Freitag, 06.01.2017: Kreativ-Fördergruppe von Haus Freudenberg in Goch eröffnet eine eigene Ausstellung

Die Kreativ-Fördergruppe aus Goch, angeleitet von Heilerziehungspflegerin Sarah Intveen, entwickelte in 5 jähriger Pionierleistung neue Wege, um Menschen mit mehrfacher Behinderung die Chance zu eröffnen, Acryl-Kunstbilder ausstellungsreif selbst zu fertigen.

  • Freitag, 06.01.2017: Kreativ-Fördergruppe von Haus Freudenberg Goch
  • eröffnet eine eigene Ausstellung
  • Die Kreativ-Fördergruppe aus Goch, angeleitet von Heilerziehungspflegerin Sarah Intveen, entwickelte in 5 jähriger Pionierleistung neue Wege, um Menschen mit mehrfacher Behinderung die Chance zu eröffnen, Acryl-Kunstbilder ausstellungsreif selbst zu fertigen.

12.08.2017: Jazz zum Frühstück

Bert Keim und Reinhard Strähnz unterhielten mit Jazzimprovisationen abwechselnd und abwechslungsreich die Samoccafrühstücksgäste.

  • 12.08.2017: Jazz zum Frühstück
  • Bert Keim und Reinhard Strähnz unterhielten mit Jazzimprovisationen abwechselnd und abwechslungsreich die Samoccafrühstücksgäste.

  • Link zu Haus Freundenberg
  • Link zu Florantas
  • Link zu F.DESIGN